Kopfgraphik: Stadtarchiv Karlsruhe 8/PBS V 345: "Einzug der pfälzischen Freischaaren in Carlsruhe am 19. Juni 1849" (Holzschnitt, F. Kaiser, Illustrierte Zeitung 1849, XXII, Nr. 325)

Kontakt

Kai Willig
Regionaler Fachberater - Geschichte - Westpfalz,Teile der Vorderpfalz und Rheinhessens

Staatl. Aufbaugymnasium/ Landeskunstgymnasium
Ernst-Ludwig-Str. 47-51
55232 Alzey

Tel.: dienstl. 06731/9601-0
       privat 06352/700788
E-Mail: kai.willig@beratung.bildung-rp.de

 

Die trauernde Germania auf dem Friedhof zu Kirchheimbolanden (©Kai Willig, RFB)

Luther, die Protestanten und die Pfalz - Neupräsentation zur Geschichte der Evangelischen Kirche der Pfalz im Historischen Museum der Pfalz in Speyer seit 22.11.2017

Plakat zur Sammungsausstellung „Luther, die Protestanten und die Pfalz" im Historischen Museum der Pfalz Speyer.
Bildnachweis: Historisches Museum der Pfalz Speyer

Copyright: Karl-Marx-Ausstellung
© Historisches Museum der Pfalz, Foto: Bundesregierung/Wolfgang Lemmerz, Gestaltung: LisaMarie Malek
Ortrsgeschichte mit einem Klick. Wir machen mit! regionalgeschichte.net
  • Startseite

Regionale Fachberatung Geschichte in Rheinland-Pfalz (Westpfalz,Teile der Vorderpfalz und Rheinhessens)

Herzlich willkommen auf der Seite des regionalen Fachberaters Geschichte an Gymnasien und Integrierten Gesamtschulen, Kai Willig.

Neue Ausstellung in Speyer: Richard Löwenherz. König – Ritter – Gefangener (17. September 2017 bis 15. April 2018) - Historisches Museum der Pfalz

Plakatmotiv. © Historisches Museum der Pfalz, Gestaltung: Lisa-Marie Malek

 

 

ROBIN HOOD - Eine Familien-Ausstellung des Jungen Museums - 12. November 2017 bis 3. Juni 2018


 

 

Geschichte in der Sekundarstufe I ab 2016: neuer Lehrplan - neue Lehrbücher!